• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Erneut Zugausfälle bei der Nordwestbahn

18.07.2019

Im Nordwesten Auch am Mittwoch kommt es bei der Nordwest-Bahn wieder zu Ausfällen. Betroffen waren am Morgen die Linien RS1 und RS2, die zwischen Bremen-Farge und Vegesack sowie Bremen und Twistringen verkehren. Ob im Tagesverlauf weitere Ausfälle zu erwarten sind, konnte die Nordwestbahn noch nicht sagen.

Bereits am Dienstag war es, wie „buten un binnen“ berichtete, zu rund 25 Zugausfällen gekommen. Auch am Wochenende müsse man erneut mit Ausfällen rechnen. Genaueres konnte das Unternehmen aber auf Anfrage unserer Redaktion am Mittwoch dazu noch nicht sagen.

Gegenüber dem NDR kündigte die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) in Hannover eine Überprüfung der Zugausfälle an. Es müsse geklärt werden, ob die Nordwestbahn die massiven Ausfälle durch vorausschauendes Handeln hätten verhindern können.

Reisende können sich auf der Homepage der Nordwestbahn über aktuelle Ausfälle und Verspätungen informieren.

Inga Wolter stv. Ltg. / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2155
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.