• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Jugendwehr ist vielfältig aktiv

22.02.2007

OVELGöNNE OVELGÖNNE/WK - Das Jahr 2006 war für die Jugendfeuerwehr (JF) Großenmeer ein erfolgreiches und vielfältig aktives. Insgesamt 19 Mitglieder, davon vier Mädchen zählen zu der Jugendfeuerwehr, die an 101 Tagen insgesamt 4536 Stunden Dienst leisteten. Dazu kommen noch 2184 Stunden der Betreuer. Jugendfeuerwehrwart Marc Niehus überreichte auf der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus den Diensteifrigsten Jan Ahlers, Anika Carstens und Aileen Oncken einen Pokal.

Der Jugendausschuss wurde einstimmig entlastet und wie folgt wiedergewählt: Sina Löhndorf (Jugendsprecherin), Jan Ahlers (Jugendsprecher), Anika Carstens (Schriftwartin), Sandra Carstens (Kassenwartin), Michael Hahler (Zeug- und Gerätewart), Kevin Menke (1. Kassenprüfer) und Mario Oncken (2. Kassenprüfer). Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider nahm die Überstellung in die Einsatzabteilungen der Feuerwehren (doppelte Mitgliedschaft Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung) vor: Sina Löhndorf, Anika Carstens und Michael Hahler (Feuerwehr Oldenbrok), Aileen Oncken und Kevin Menke (Feuerwehr Salzendeich). In den Grußworten der Gäste aus Rat und Verwaltung sowie von den Feuerwehren wurde die gute Arbeit und die Erfolge der Jugendfeuerwehr Großenmeer hervorgehoben und den Jugendlichen für den gezeigten Einsatz gedankt.

In diesen Dank wurden Jugendfeuerwehrwart Marc Niehus und das Betreuerteam für die ehrenamtliche Arbeit einbezogen.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.