• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Mann kracht mit Auto in Bäume

15.12.2017

Kirchhatten Aus bislang nicht völlig geklärter Ursache hat am Donnerstag ein Autofahrer auf der Sandkruger Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der 59-Jährige kam nach NWZ-Informationen auf dem Weg von Kirchhatten nach Sandkrug in einer Linkskurve von der Straße ab. Der Pkw prallte gegen drei kleinere Bäume und blieb neben der Straße liegen.

Eine Verkehrsteilnehmerin, die den Unfallwagen entdeckte, alarmierte die Rettungskräfte. Um 9.56 Uhr ließ die Großleitstelle Oldenburg die Feuerwehren Kirchhatten und Sandhatten ausrücken. Die Sandhatter befreiten nach Angaben von Feuerwehrpressesprecherin Wiebke Eilers (Kirchhatten) mit hydraulischer Schere und Spreizer den eingeklemmten Fahrer. Ein Rettungsteam der Malteser aus Sandkrug und ein Notarzt waren vor Ort und versorgten den Leichtverletzten. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus transportiert.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Sandkruger Straße zwischen den Einmündungen des Wöschenwegs und in Höhe des Freibades für den Verkehr. Die beiden Feuerwehren hatten zu Beginn Schwierigkeiten, die Unfallstelle zu finden, berichtet Wiebke Eilers. Grund war ein missverständlicher Straßenname. Statt „Hatter Weg“ war zuerst von der „Hatter Straße“ – die führt von Kirchhatten nach Dingstede – die Rede. Im Einsatz waren 20 Feuerwehrleute mit fünf Fahrzeugen. Der Schaden wird auf 3000 Euro taxiert.

Weitere Nachrichten:

Nordwest-Zeitung | Malteser | Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.