• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Mutmaßlicher Angreifer von Peine festgenommen

05.05.2017

Peine 13 Jahre nach einem Messerangriff vor einer Peiner Diskothek ist ein mit internationalem Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ging der Tatverdächtige den Ermittlern im April in Belgien ins Netz. Er wurde nach Deutschland ausgeliefert und sitzt in Untersuchungshaft.

Im Oktober 2004 soll der zur Tatzeit 21-Jährige vor der Disco fünf Männer mit einem Messer attackiert und zum Teil schwer verletzt haben. Von einer Sonderkommission wurde der Albaner als Tatverdächtiger ermittelt, konnte aber nicht verhaftet werden, weil er sich schon am Tag nach der Tat mit unbekanntem Aufenthaltsort in sein Heimatland abgesetzt hatte.

Die Polizei Peine ist von der Staatsanwaltschaft Hildesheim beauftragt worden, die Ermittlungen wieder aufzunehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.