• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Frau auf Gleis verursacht Notbremsung

09.10.2019

Osnabrück Eine Frau hat am frühen Montagabend für eine Schnellbremsung einer Nordwest-Bahn (NWB) zwischen Bramsche (Landkreis Osnabrück) und Hesepe gesorgt. Der aufmerksame Lokführer der NWB 82395 auf der Fahrt von Osnabrück nach Oldenburg hatte rechtzeitig eine Person erkannt, die sich auf den Gleisen aufhielt. Umgehend leitete er eine sogenannte Schnellbremsung ein. Der Zug kam etwa 100 Meter vor der Person zum Stehen.

Die Frau – eine Personenbeschreibung liegt nicht vor – entfernte sich anschließend aus den Gleisanlagen in Richtung Hesepe. Reisende in dem Triebwagenzug der Nordwest-Bahn kamen durch die veranlasste „Notbremsung“ nicht zu Schaden.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Sieben Züge verspäteten sich wegen des Vorfalls um insgesamt 94 Minuten.

Strafrechtliche Ermittlungen wegen eines möglichen Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr wurden eingeleitet. Sachdienliche Hinweise werden an die Bundespolizei in Osnabrück unter Tel. 0541/ 331280 erbeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.