• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Siebenjährige bei Kollision verletzt

11.11.2016

Oldenburg Ein siebenjähriges Mädchen ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall an der Donnerschweer Straße leicht verletzt worden.

Der 62-jährige Fahrer eines Sattelzuges war um 17.50 Uhr auf der Donnerschweer Straße in Richtung stadtauswärts unterwegs und wollte nach rechts in die Straßburger Straße abbiegen, wie die Polizei mitteilt. Dabei übersah er offenbar das Mädchen, das in Begleitung der Mutter mit einem Fahrrad in derselben Richtung auf dem Radweg der Donnerschweer Straße fuhr.

Das Kind wurde von dem abbiegenden LKW angefahren und stürzte zu Boden. Dabei verletzte es sich leicht und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Weitere Nachrichten:

Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.