• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün  – CDU historisch schwach
+++ Eilmeldung +++

Liveblog Zur Hamburger Bürgerschaftswahl
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün – CDU historisch schwach

NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Sohn (14) sagt in Mordprozess aus

16.09.2016

Delmenhorst /Oldenburg /Wie ein 48 Jahre alter Mann aus Delmenhorst am 7. März seine Frau mit 30 Messerstichen getötet hat, sah der 14-jährige Sohn des Paares mit an. An diesem Freitag sagt der Jugendliche vor dem Oldenburger Schwurgericht gegen seinen Vater im Delmenhorster Totschlagprozess aus. Der 14-Jährige wolle über die Geschehnisse sprechen, hieß es am Donnerstag. Die Delmenhorster Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter, die zusammen mit einem Kollegen die Kinder des Paares anwaltlich vertritt, hatte die Anhörung des Sohnes mit dessen Therapeutin vereinbart. Die Aussage geschieht unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Anna Lisa Oehlmann Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.