• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Drei Tote bei schwerem Verkehrsunfall

27.01.2020

Syke Drei Tote und drei lebensgefährlich Verletzte – das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Samstagabend in Syke (Landkreis Diepholz). Aus bislang ungeklärte Ursache war das Fahrzeug, in dem die sechs Opfer saßen, gegen 21.45 Uhr auf kurvenreicher Strecke von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei mitteilt, war das Auto, von Syke kommend, in Richtung Okel unterwegs.

Die Feuerwehr musste alle sechs Personen aus dem Fahrzeug befreien, die dort durch die Wucht des Aufpralls eingeklemmt waren. Drei Menschen im Alter von 30, 31 und 33 Jahren verstarben noch an der Unfallstelle. „Die drei weiteren Personen, der 19-jährige Fahrer aus Polen und die 31 und 32- jährigen Mitfahrer aus Rumänien und Polen befinden sich nicht mehr in akuter Lebensgefahr, sind aber schwer verletzt“, berichtete Thomas Gissing von der Polizei Diepholz am Sonntagnachmittag.

Alle Pkw-Insassen arbeiteten demnach für ein Reinigungsunternehmen aus Hannover. Dem Fahrer wurde nach Polizeiangaben noch in der Nacht ein Blutprobe entnommen. Zudem wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft das Unglücksauto für weitere Untersuchungen sichergestellt.

Bei dem Großeinsatz waren 60 Feuerwehrleute, drei Notärzte und vier Rettungswagen vor Ort. Notfallseelsorger kümmerten sich anschließend um die Einsatzkräfte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.