• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Taucher suchen nach Waffen

15.07.2014

Schwerin /Kreis Vechta Ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz erwartet einen 28-jährigen Vechtaer und einen 57-jährigen Goldenstedter. Das Duo hatte am Sonntag, 13. Juli, von einem Sportboot aus im Außensee bei Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) getaucht, und blaue Säcke in ihr Boot geladen.

Dabei beobachteten sie Angehörige der DLRG Bad Kleinen, die die Wasserschutzpolizei alarmierten. Bei einer Überprüfung des Bootes fanden die Beamten zwei Karabiner, vier Rohre für Panzerfäuste, Gewehrmunition sowie zwei Magazine mit Flakmunition im Kaliber 20 mm.

Nach Angaben des Munitionsbergungsdienstes ging von den Gegenständen „erhebliche Gefahr“ aus. Die Waffen waren bei Kriegsende 1945 in dem See entsorgt worden. Nach ihrer Vernehmung kamen die Taucher wieder frei.

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.