• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Bloherfelde

Bloherfelde in besonderen Tönen

06.04.2019

Bloherfelde Die Bürgerinnen und Bürger in Bloherfelde sind eingeladen, ihren Stadtteil an besonderen Orten zum Klingen zu bringen. Gemeinsam mit dem Musiker Alexander Goretzki plant Jan Blum vom Vermittlungsteam des Stadtmuseums einen musikalischen Stadtrundgang. Dafür ist die Mitarbeit der Bloherfelder gefragt: Was gibt es im Stadtteil zu entdecken? Welche Orte sind den Menschen dort besonders wichtig? Ein besonderer Ort kann vieles sein, auch eine Werkstatt, eine Brücke, ein Kiosk oder eine Litfaßsäule.

Ein erstes Treffen für das Projekt findet an diesem Samstag von 17.30 bis 18.30 Uhr im Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten, Bloherfelder Straße 173, statt. Aus den Beiträgen soll ein öffentlicher Rundgang durch Bloherfelde entstehen, an dem Alexander Goretzki und Jan Blum mit den Bürgern zeigen, was der Stadtteil zu bieten hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.