• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Bockhorn

Urwaldbad: Spontane Idee entpuppt sich als Erfolgstory

11.08.2020

Bockhorn „Schön, dass das so gut angenommen wird“, freute sich Bockhorns Bürgermeister Thorsten Krettek. Die spontane Idee des Nachtschwimmens im Urwaldbad ist der erhoffte Erfolg geworden. Der stellvertretende Badbetriebsleiter Gerrit Norder hatte Fackeln organisiert und die Musiktechnik an die Funkanlage des Bades angeschlossen: „Wir haben Kabel ein bisschen hin und her gesteckt, und dann hat das funktioniert.“

Auch Eddy Behrens vom Kiosk hatte sich auf das lange Badevergnügen eingestellt. Er baute eine extra Getränkebar mit festlicher Beleuchtung vor seiner Hütte auf. So stand der nächtlichen Erfrischung bei den hochsommerlichen Temperaturen nichts im Wege.

Das Erlebnisbad war schon tagsüber gut besucht. Und tatsächlich kamen abends noch mehr Badegäste. Die Freundinnen Tanja, Christa und Denise meinten: „Das könnte öfter stattfinden.“ Sie freuten sich über die gemeinsame Abkühlung nach einem anstrengenden Arbeitstag und genossen ein Feierabendbier.

Sonja Jansen spricht vom Urwaldbad als „unser zweites Wohnzimmer“. Erneut sei sie den ganzen Tag zu Gast gewesen, habe Freunde getroffen, in der Sonne entspannt, ein Buch gelesen und ist „ganz besonders stolz“ auf ihren Sohn: „Luis hat sein Schwimmabzeichen in Silber gemacht.“

Das Bad wird indes bereits in zwei Wochen geschlossen: am 23. August, dem letzten Sonntag der Sommerferien. Denn dann beginnt der Abriss und Neubau des Sanitärgebäudes. „Das ist alles so durchgeplant, und die Baufirmen stehen bereit“, erklärte der Badbetriebsleiter, warum eine Saisonverlängerung in diesem Sommer nicht möglich ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.