• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Bockhorn

Bockhorner Schützen mit neuer Jugendgruppe

23.08.2011

BOCKHORN Der Präsident des Schützenvereines Bockhorn, Gert-Jürgen Küper, hat am Sonntag zahlreiche Gäste zum Königsfrühstück vor der Schützenhalle begrüßt. Anlass war die Vorstellung des neuen Königshauses. „Wir haben in diesem Jahr eine ganz besondere Konstellation, die es in der langen Geschichte des Vereins noch nie gegeben hat. Das komplette Königshaus kommt aus einer Familie“, betonte Küper.

Schützenkönig 2011 wurde Wolfgang Logemann. Ihm zur Seite steht als erster Ritter Wilm Logemann, als zweiter Lars Logemann. „Das Königsschießen war ein fast sportlicher Wettbewerb, jeder hatte sein Bestes gegeben“, erklärte Küper. Wolfgang Logemann fügte hinzu: „Meine Söhne als meine Ritter zu haben, ist für mich schon etwas Tolles.“ Seine eigenen Würden sind für ihn dagegen etwas Bekanntes, Wolfgang Logemann war bereits 1968 und 2001 Schützenkönig von Bockhorn.

Vor der Schützenhalle trafen sich Mitglieder des Vereins, Freunde der Familie Logemann und Gäste zum Königsfrühstück. Darunter war auch der Bockhorner Bürgermeister Ewald Spiekermann, selbst Träger der Ehrenkette aus dem Vereins- und Firmenschießen.

Im Schützenverein Bockhorn weht frischer Wind, denn es gibt eine neue Jugendgruppe, die von Marcus Pütz und Hermann Ennen betreut wird. Auch in der neuen Gruppe war um Titel geschossen worden. Jugendkönigin ist Alexandra Oertel, Ritter sind Sanna Groen und Anna-Lena Dierks. Die Jugend trifft sich regelmäßig dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr im Schützenhaus zum Übungsschießen. Interessierte Jugendliche sind willkommen. Die Übungsabende der Schützen sind dienstags und freitags ab 20 Uhr, auch dort sind Gäste jederzeit gern gesehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.