• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Bockhorn

Echo: „SPD geht Information über Populismus“

02.05.2011

BOCKHORN Der Vorstand des SPD-Ortsvereines Bockhorn reagiert auf jüngste Äußerungen des Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbandes und Bürgermeisterkandidaten in Bockhorn, Thorsten Krettek: „Er erweckt den Eindruck, die SPD habe einen Antrag auf Einrichtung einer Integrierten Gesamtschule Zetel/Bockhorn gestellt. Das entspricht nicht den Tatsachen. Der Landkreis Friesland hat lediglich einen Eckpunkteplan beschlossen. Hier soll der Elternwille zählen. Somit ist die Aussage von Thorsten Krettek nicht korrekt.“

Zu bemerken sei, so der SPD-Vorstand, dass keine der übrigen Fraktionen – außer der SPD – den demografischen Wandel als Grundlage des zukünftigen Schulproblems erwähnt habe: „Da taucht der Gedanke auf, es geht im Wahlkampf nur um das Jetzt, an die Zukunft wird nicht gedacht.“

Für die Bockhorner SPD sei es befremdend, „dass der Bürgermeisterkandidat der CDU eine Diskussion lostritt und das Thema Schule für den Wahlkampf benutzt. Die Eltern und Schüler sind nicht über die Auswirkungen einer Schulreform informiert worden. Wir müssen die Eltern informieren, wie es in Zetel geschehen ist.“ Denn dort sei der Elternwille nach einer Integrierten Gesamtschule klar formuliert worden: „Wir können nur hoffen, dass keine Sogwirkung auf Bockhorn eintritt. Information geht uns über Populismus.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.