• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nordwestbahn streicht zahlreiche Fahrten am Abend
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Verbindung Bremen – Oldenburg
Nordwestbahn streicht zahlreiche Fahrten am Abend

NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Bockhorn

Mit Lebensmitteln sorgsamer umgehen

27.08.2018

Steinhausen Der Gesprächskreis für gesunde Ernährung und Lebensführung in Bockhorn (GELB) lädt ein zu seinem nächsten Gesprächsabend am Donnerstag, 6. September, um 20 Uhr in der Altdeutschen Diele Steinhausen. Claudia Kay aus Hollen referiert zum Thema „Wirf mich nicht weg! Engagement gegen Lebensmittel- Verschwendung“.

Jedes achte eingekaufte Lebensmittel werde weggeworfen. „Ein Drittel der weltweit produzierten Lebensmittel wird nicht gegessen. In Deutschland landen jede Minute 19 Tonnen Lebensmittel im Müll. Das hat Folgen für uns und für die Umwelt.“

Claudia Kay gibt Empfehlungen für den Alltag. Schon beim Einkauf kann das Wegwerfen von Lebensmitteln vermieden werden. Ein Trick sei es, wirklich nur die Portionsgrößen zu kaufen, die man benötigt. Großpackungen sind zwar günstiger, jedoch nicht, wenn die Hälfte im Müll landet. „Verderben Lebensmittel, weil wir sie nicht verbraucht haben, landet unser Geld im Mülleimer.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.