• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Bösel

Hobbykegler hatten zu Beginn viel zu stricken

26.01.2019

Bösel Ein kleines Jubiläum konnte nun der Kegelclub „Die Pudeljäger“ in Bösel feiern: Seit 25 Jahren treffen sich die Mitglieder einmal im Monat zum Kegeln und Klönen auf der Kegelbahn von Hempen-Hagen.

Gegründet wurde der Club im Januar 1994 von sieben Paaren. „Wir waren schon immer eine Clique. Da ist der Wunsch gewachsen, einmal zu kegeln“, sagen die Mitglieder. So wurde bei Hempen-Hagen angefragt, ob eine Bahn frei sei. Anne Hagen sagte zu und der Verein wurde gegründet.

Dem Club gehören heute Ludger und Ulrike Kleymann, Uwe und Christiane Oltmann, Stefan und Kerstin Nording, Dieter und Silke Nording, Josef und Andrea Tangemann, Johannes und Margret Klinker, Alex und Marion Reeke, Martin und Michaela Möller, Dirk und Beate Lübbe sowie Manuela Stärk an.

Mit dem Namen „Pudeljäger“ hat es etwas Besonderes auf sich, besonders in den ersten Jahren. Derjenige, der am Kegelabend die meisten „Pudel“ geworfen hatte, musste einige Reihen von einem „Pudelschal“ stricken. „Der Schal war schon über vier Meter lange, deshalb wurde dieser Brauch inzwischen wieder eingestellt“, berichtet Ludger Kleymann mit Blick in die Club-Vergangenheit.

Das Amt des Kegelvaters und der Kegelmutter wird im jährlichen Wechsel ausgeübt, so kommt jeder einmal an die Reihe. Neben den monatlichen Kegelabenden stehen auch andere Freizeitaktivitäten an. Dazu gehören eine Weihnachtsfeier und eine Pfingsttour.

Diese Pfingstveranstaltung wird gemeinsam mit den Kindern unternommen. „Inzwischen sind wir dann 27 Personen“, sagen die Kegelbrüder und Kegelschwestern stolz. Alle zwei Jahre steht dann eine mehrtägige Fahrt an. Die Mosel, die Nordsee, das Sauerland oder Rinteln waren bisher beliebte Reiseziele.

„Wir haben immer viel Spaß an unseren Kegelabenden“, sind sich alle einig. Das Jubiläum wurde nun mit einem leckeren Essen und gemütlichem Beisammensein gefeiert. Natürlich ging es dann auch auf der Kegelbahn um „alle Neune“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.