Bösel - Die Kolpingfamilie Bösel lädt alle Mitglieder und Freunde für Samstag, 21. Juli, zu einer Tagestour nach Münster ein. Der aus Bösel stammende Dompropst Kurt Schulte wird persönlich durch den Dom führen und mit den Böselern eine Heilige Messe feiern. Abfahrt ist um 6.30 Uhr bei der St.-Martin-Schule in Bösel.

Nach der Ankunft in Münster ist ein gemeinsames Frühstück geplant. Danach findet die Dombesichtigung mit anschließender Heiliger Messe statt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Bevor die Heimreise angetreten wird, wartet noch eine Überraschung auf die Teilnehmer. Für Getränke im Bus und für das Frühstück ist gesorgt. Gegen 20.30 Uhr ist die Ankunft in Bösel geplant.

Der Preis beträgt für Mitglieder der Kolpingfamilie 25 Euro, für Freunde 30 Euro. Für diese Fahrt sind noch einige Plätze frei. Nähere Informationen und Anmeldungen gibt es bei Familie Block unter t 04494/919636 oder bei Familie Elberfeld unter t 04494/86056.