• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Bösel

Linda Tapken als „fleißige Biene“ geehrt

22.01.2019

Bösel Auf viele Aktivitäten konnte die erste Vorsitzende des Landfrauenvereins Bösel-Petersdorf Kerstin von Garrel-Seppel auf der gut besuchten Generalversammlung im Saal Albert Bley zurückblicken. Vielfältig war das Programm des Vereins. Osterdekorationen, Entspannungsübungen, eine Lesung mit einer Kinderbuchautorin, ein Spargelessen, eine Radtour nach Haselünne (Emsland) mit der Besichtigung einer Brennerei, ein Vortrag über Frauenherzen, eine Gartenbesichtigung, eine Fahrt zum Musical „Wahnsinn“, der Maigang, der Besuch eines Weihnachtsmarktes wurden gut angenommen.

Bei der Ferienpassaktion wurde ein Scheunenkino präsentiert. Teilgenommen haben die Landfrauen auch am lebendigen Adventskalender. Auch die fünf Backtermine des Brotbackhauses wurden gut angenommen.

Für ganz aktive Mitglieder wird jedes Jahr die „fleißige“ Biene vergeben. Linda Tapken wurde damit in diesem Jahr ausgezeichnet. „Sie ist immer sehr verlässlich und sagt nie ,nein’, wenn etwas zu erledigen ist“, sagte Kerstin von Garrel-Seppel.

Turnusgemäß schied Doris Bent als Kassenprüferin aus. Die Kasse wird nun von Christine Raker und Monika Böker geprüft. Auch in diesem Jahr haben die Landfrauen einiges vor.

Am 21. Februar ist die ostfriesische Autorin Ilka Silbermann zu einer Lesung zu Gast. Am 23. März soll die Bäckerei Behrens-Meyer in Garrel besichtigt werden. Eine Fahrradtour ist für den 25. April geplant, die vom Bezirk Ort organisiert wird. Eine Fahrt nach Hameln ist vom 21. bis 23. Juni. Am 28. September wird im Heimathuus ein zünftiges Oktoberfest gefeiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.