Bösel - Die KFD Bösel bietet eine Fahrt zur Porzellanfabrik Friesland in Varel an am Donnerstag, 20. April. Geboten wird eine Werksführung bei laufender Produktion, im Anschluss gibt es die Möglichkeit, im Werksverkauf Porzellan- und Steingut-Produkte sowie weitere Gegenstände zu erwerben. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Abfahrt ist um 12.30 Uhr beim Busparkplatz der St.-Martin-Schule. Anmeldung erfolgt durch Überweisung von 17 Euro € auf das Konto bei der Volksbank Bösel bis zum 11. April. Weitere Infos bei Marianne Fennen, t  04494/1558.