• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Bösel

Michael Jackson gibt Takt vor

09.09.2013

Bösel Die Enttäuschung stand den Organisatoren der Euro-Musiktage ins Gesicht geschrieben. Der Festumzug am Sonntagmittag sollte der große Höhepunkt der viertägigen Musikveranstaltung werden. Doch starke Regenfälle machten einen Marsch durch den Ort unmöglich. Eine Stunde vor Umzugsbeginn hieß es dann ganz offiziell: Der Festumzug fällt aus. Tausende Besucher, die sonst die Straßen im Böseler Ortskern säumten, blieben zu Hause. Darunter litt nicht zuletzt das „Fest der kleinen Europäer“ in der gesperrten Dorfmitte.

Wettbewerb gut besucht

Wenn man davon sprechen möchte, dann gab es wegen der Umzug-Absage eine Veranstaltung, die davon profitierte: Der Wettstreit nach Noten im Festzelt. „Das Zelt war am Sonntagnachmittag noch nie so voll“, stellte Hermann Block, Präsident des Euro-Vereins, folgerichtig fest. Dadurch rückte plötzlich ein Wettbewerb in den Mittelpunkt des Tages, der sonst eher weniger Beachtung beim Publikum findet.

Einen gewissen Unterhaltungswert hatte der ausgespielte „Böseler Euro-Cup“ allemal. Showbands und Majoretten wurden von einer Jury bewertet. Die Gruppen aus den Niederlanden, Polen, Bulgarien und Deutschland boten neben flotten Rhythmen auch ausfeilte Choreographien. So gab bei der Showband Domuko aus den Niederlanden kein geringerer als Michael Jackson den Takt an. Mit weniger Show aber musikalisch absolut gleichwertig präsentierte sich der Orchester-Wettbewerb in der BiB-Arena. Auch dort traten Gruppen aus ganz Europa beim „Böseler Euro-Cup“ an und stellten sich den kritischen Ohren einer Jury.

Weinfest zum Abschluss

Am Abend traten dann noch „Die Prinzen“ in der seit langem ausverkauften Böseler Cäcilia-Kirche auf. Die NWZ  wird von diesem Konzert ausführlich in der Dienstagsausgabe berichten.

Den Abschluss der 51. Euro-Musiktage bildete ein Weinfest, bei dem die Organisatoren der Musiktage trotz der Umzug-Absage ein durchaus positives Fazit gezogen haben dürften.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-muensterland 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter www.nwz.tv/cloppenburg    
Carsten Bickschlag
Redaktionsleitung Friesoythe
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2900

Weitere Nachrichten:

Orchester

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.