Petersdorf/Varrelbusch - Fußball 1. Kreisklasse: SV Petersdorf - BV Varrelbusch 4:1 (1:0). Beide Mannschaften boten zunächst ein zerfahrenes Spiel, ehe Waldemar Kowalczyk mit einem sehenswerten Fernschuss in den Winkel die Hausherren in Führung brachte (30.). Danach übernahm der Gastgeber und Favorit die Kontrolle über das Spiel und hätte am Ende noch höher gewinnen können.

Allerdings zahlte der Tabellenzweite auch einen hohen Preis. Denn Firat Akbulut zog sich eine schwere Knieverletzung zu.

Tore: 1:0 Waldemar Kowalczyk (30.), 2:0 Ahmed Hassoun (50.), 3:0 Waldemar Kowalczyk (65.), 4:0 Samir El-Faid (80.), 4:1 Dirk Middendorf (90.+2).

Schiedsrichter: Dirk Stender (SV Molbergen).