• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Bösel

HILFSDIENSTE: Zum 50. Mal „Lebenssaft“ gespendet

15.06.2006

PETERSDORF PETERSDORF/WL - Gleich zwei Ehrungen konnten nun beim Blutspendetermin in Petersdorf Karl Rolfes und Matthäus Kasperczyk von der DRK-Bereitschaft Bösel vornehmen.

Beim jüngsten Termin in Petersdorf spendeten Jens Peter Vosmann aus Garrel und Gerd Preuth aus Petersdorf jeweils zum 50. Mal Blut.

Als Dankeschön gab es für beide jeweils einen Präsentkorb. Jens-Peter Vosmann spendet seit 1989 regelmäßig Blut.

„Es gehört bei uns einfach zur Familie dazu“, so Vosmann. Denn auch seine Eltern sind regelmäßige Blutspender. Preuth spendet seit seinem 18. Lebensjahr Blut. Angesprochen ist er damals von seinem Vater.

Insgesamt 56 Blutspender nahmen an dem jüngsten Petersdorfer Blutspendetermin teil, davon waren sechs Erstspender.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.