• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Brake

KOMMUNALWAHLEN: CDU demonstriert Geschlossenheit

03.06.2006

BRAKE Im Stadtsüden führt Claus Plachetka die CDU-Liste an. Spitzenkandidatin im Stadtnorden ist Ursel Munderloh.

von lore timme-hänsel BRAKE - 20 Frauen und Männer, vom gestandenen Kommunalpolitiker bis zum Neuling, bewerben sich für die CDU bei der Kommunalwahl am 10. September um einen Sitz im Stadtrat. „Wir arbeiten für neue Mehrheiten im Stadtrat und dafür, dass Roland Schiefke Bürgermeister wird“, stimmte Daniel Stellmann, stellvertretender Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes, die Mitglieder auf den Wahlkampf ein.

Die Mitgliederversammlung in der „Rosenburg“ demonstrierte Geschlossenheit. Die Aufstellung der Listen für die Wahlbezirke im Stadtsüden und Stadtnorden erfolgte in geheimer Wahl jeweils einstimmig. Im Stadtsüden wird die Liste von Claus Plachetka, 29 Jahre und Stadtverbandsvorsitzender, angeführt. Auf den weiteren Plätzen folgen Bärbel Bargmann (62), Lidia Ulrich (21), Hans-Dieter Beck (56), Wolfgang Bahlmann (53), Marco de Buhr (22), Friedrich Förster (69), Simon Zeimke (22), Habbo Ulfers (69), Renate Jacobi (47), Michael Albrecht (24) und Dennis Klaas (26).

CDU-Spitzenkandidatin im Stadtnorden ist Ursel Munderloh. Die 37-jährige Golzwarderin gehört dem Stadtrat seit 2001 an. Auf den weiteren Listenplätzen kandidieren Daniel Stellmann (22), Jan Kruse (32), Hartmut Backhaus (48), Jochen Starke (49), Jens Plachetka (23), Klemens Barrenbrügge (55) und Olga Gensa (55).

Dem neuen Stadtrat werden die bisherigen Ratsmitglieder Jürgen Gabbert, Irmhild Willenborg, Lars Herla, Hartmut Schultz, Anke Schiel und Dr. Hans-Werner Clasen nicht mehr angehören. Nach 25 Jahren nehme er ohne einen Hauch von Groll Abschied vom Rat, erklärte Gabbert.

Bei der Aufstellung der Kandidaten für die Kreistagswahl behauptete Gabbert seinen Listenplatz in einer geheimen Abstimmung gegen Hartmut Schultz. Der erklärte daraufhin seinen Verzicht auf eine Kandidatur für den Kreistag. Für die Kreistagswahl nominierte der CDU-Stadtverband Bärbel Bargmann für den ersten Listenplatz. Außerdem kandidieren für den Kreistag Hartmut Backhaus, Irmhild Willenborg, Daniel Stellmann, Lidia Ulrich, Simon Zeimke, Ursel Munderloh und Anja Plachetka.

Bei der Kreistagswahl bilden Brake und Ovelgönne einen gemeinsamen Wahlbezirk. Die CDU Wesermarsch stellt die Kandidatenlisten auf ihrer Kreismitgliederversammlung am Sonnabend, 10. Juni, in Rodenkirchen auf.

„Wir arbeiten für neue Mehrheiten im Stadtrat“

daniel

stellmann

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.