• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Brake

Spannende Urlaube mit dem Wohnmobil

25.01.2014

Brake Den Wohnwagen vermisst sie noch. Denn in Begleitung ihres Mannes in den Urlaub zu fahren, das fand sie besonders spannend, erzählt Magda Samland, die an diesem Sonnabend ihren 90. Geburtstag feiert. 20 Freunde und Verwandte kommen heute zu Besuch.

Munter wirkt sie, das Bücherregal in der Stube ist prall gefüllt. „Ich bin eine Leseratte“, erzählt Magda Samland. „Aber damals habe ich auch gern gehandarbeitet und bin gern zum Turnen gegangen.“ Viele Jahre war sie im ehemaligen BTV aktiv. „Am Barren zu turnen hat mir Spaß gemacht.“ Aber auch gewandert sei sie früher viel und gern.

Magda Samland, geborene Kroog, wurde am 25. Januar 1924 als viertes Kind von Bernhard und Minna Kroog geboren. Die Familie wohnte in der Hinrich-Schnitger-Straße mit Blick auf die Weser. Magda Samland besuchte die Volksschule in Harrien. Während des 2. Weltkrieges meldete sie sich in Süddeutschland als Funkerin auf einem Fliegerhorst. Dort musste sie feindlichen Flugverkehr melden. Zuvor hatte sie in einem Lazarett gearbeitet. „Das war sehr schlimm. Die Verletzten kamen ins Lager, und wir Helferinnen mussten klarkommen mit den verlorenen Gliedmaßen der Soldaten. Ich war noch zu jung, aber ich wollte etwas tun.“

Während der Kriegszeit lernte sie bei einem Heimaturlaub in Brake ihren zukünftigen Mann kennen, den „Mariner“ Max Samland. Nach der Heirat nach Ende des Krieges arbeitete die heute 90-Jährige zu Hause und zog den einzigen Sohn Jürgen auf. Der Sohn lebt mittlerweile aus beruflichen Gründen in Lübeck. In naher Zukunft soll Magda Samland ebenfalls nach Lübeck umziehen.

Max Samland arbeitete seit Ende der 50er-Jahre für die NWZ  im Anzeigenbereich.

In dem Mehrfamilienhaus, in dem Magda Samland zurzeit wohnt, trifft sie sich gern mit den Nachbarn, die ihr Unterstützung anbieten. „Solche Menschen gibt es nicht oft“, hat sie ein dickes Lob parat. „Das ist toll, denn ich bin gern unter Menschen.“


     www.nwz-glueckwunsch.de 
Christoph Tapke-Jost Redakteur / Termine/Meine Woche
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2017
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.