• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Auto fällt von Hebebühne auf 46-Jährigen

18.07.2017

Bremen Bei einem Arbeitsunfall in einer Bremer Autowerkstatt ist am Montag ein 46-Jähriger ums Leben gekommen. Ein Wagen sei von der Hebebühne gefallen und habe den Mann unter sich begraben, teilte die Feuerwehr mit. Der 46-Jährige konnte nach vier Minuten mit Hilfe von Hebekissen befreit werden und wurde von Rettungskräften animiert. Er starb jedoch noch an der Unfallstelle. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr | Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.