• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremen

Ausstellung: Künstler zeigen ihre Andersen-Bilder

25.10.2018

Bremen „Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere“, so heißt die Ausstellung, die bis zum 24. Februar 2019 in der Bremer Kunsthalle zu sehen ist. Und daher hat die City-Initiative kurzerhand wieder ihre temporäre City-Galerie in der Katharinenpassage geöffnet.

Von Sonntag, 28. Oktober, 15 Uhr, bis zum 22. Dezember stellen hier 26 Künstler aus Bremen und „umzu“ ihre Werke aus. Bei freiem Eintritt präsentieren die Künstler ihre Interpretationen zu den Werken von Hans Christian Andersen. „Die Zwischennutzung von Einzelhandelsflächen mit Kunst überrascht die Bremen Besucher und holt die Kultur mitten in die City“, sagte am Dienstag Dr. Jan-Peter Halves, Geschäftsführer der City-Initiative.

Seit Beginn der City-Galerie ist Achim Breitkopf, freischaffender Künstler, als Kurator mit von der Partie. Die Künstlergruppe wuchs von Jahr zu Jahr. Breitkopf entscheidet über die Präsentation der Bilder, Skizzen und Skulpturen in der Galerie. „Die Vielfalt der eingereichten Arbeiten ist wie in jedem Jahr wieder beeindruckend“, sagte Breitkopf erfreut.

Die Betreuung der Galerie während der Öffnungszeiten übernehmen die Künstler wechselseitig. Die City-Galerie ist dienstags bis samstags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am Samstag, 24. November, und Samstag, 15. Dezember findet darüber hinaus ein Künstlermarkt statt. Hier werden neben den Bildern der Galerie auch künstlerische Kleinigkeiten verkauft.

Folgende Künstler stellen in der City-Galerie aus: Renate Begander, Achim Breitkopf, Angela Brockmann, Katja Bronner, Carsten Dietz, Doris Dreesen-Rathjen, Susanne Dreyer, Karin Friedrichs, Ursula Gallenkamp, Alfred Gronak, Sabine Hartisch, Edeltraut Hennemann, Karl Kodritsch, Annette Leenheer, Jörn Nachtigahl, Christian Reimann, Pia Roese, Holger Saathoff, Anne Schierenbeck, Dörte Schmidt, Uwe Schwarz, Brigitte Spiering-Mikulla, Telly van der Smissen, Elisabeth Wächter und Johanna Wering.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.