• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B212 nach Unfall gesperrt
+++ Eilmeldung +++

Verkehrsbehinderungen Bei Brake
B212 nach Unfall gesperrt

NWZonline.de Region Bremen

Von Caravanreisen und Milchschaumkunst

08.11.2018

Bremen Rund 600 Aussteller werden zum Messetrio aus „Fisch & Feines“, „Reiselust“ und „Caravan“ erwartet. Zur zehnten Auflage des längst bewährten Dreierpacks werden von Freitag, 9. November, bis Sonntag, 11. November, um die 38000 Zuschauer erwartet, sagt Kerstin Renken, Bereichsleiterin für Publikumsmesse bei der Messe Bremen.

In den Fokus rückt die Urlaubsmesse Kanada. Timo Kohlenberg vom Reiseveranstalter „America Unlimited“ sagt: „Kanada boomt.“ 2018 sei ein Plus von 50 Prozent an deutschen Gästen erzielt worden. Auf der „Reiselust“ sind auf 9300 Quadratmetern 290  Veranstalter vertreten.

Die „Fisch & Feines“ serviert „drei Hallen voller Genüsse“, sagt Projektleiterin Andrea Rohde. Mit dabei sind 225  Aussteller. Ihre Bremer Messepremiere feiert Maren Thobaben aus Hamburg. Die Konditormeisterin hat sich auf Tee als Gewürz spezialisiert. Pu Erh würzt Popcorn, Jasmintee veredelt Mandeln. Neu im Angebot sind auch Ziegen- und Stutenmilcheiscremes aus Templin.

Im Foyer der Stadthalle (ÖVB-Arena) werden bei einem Kaffee-Special unter anderem Kaffee-Cocktails serviert. Eine Latte-Art-Künstlerin verziert dabei den Milchschaum. Am Sonntag um 11, 13 und 15 Uhr kommt fangfrische Schollen und Kabeljau aus der Nordsee unter den Hammer. Der Erlös der Fischauktion geht an die Seenotretter. Und beim „Craft-Beer-Event“ in Halle drei schenken 40 Brauereien 141  Biere aus.

Bleibt die „Caravan“ mit rund 80 Ausstellern in den Hallen fünf bis sieben. „Wohnwagen und Reisemobile liegen voll im Trend“, sagt Lars Pennigsdorf von den Fachausstellungen Heckmann. Auf der Messe werden 300 Fahrzeuge präsentiert – von der „Knutschkugel“ T@B (Preis: um die 10 000 Euro) bis zu Luxusreisemobilen.

Weitere Nachrichten:

Stadthalle

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.