• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Saison startet mit „bewährtem Doppel“

03.01.2018

Bremen Mit einem bewährten Doppel startet Bremen in die neue Messesaison. Die Kombination der Hanse-Bau und Bremer Altbautage habe sich „als feste Größe etabliert“, heißt es. Von Freitag, 19. Januar, bis Sonntag, 21. Januar, werden in den Messehallen 5 bis 7 auf der Bürgerweide Neuheiten rund um Bau, Sanierung und Energieeffizienz präsentiert.

Die Hanse-Bau gilt als größte Baufachmesse für Bremen und „umzu“. Rund 400   Aussteller bearbeiten auf mehr als 20 000 Quadratmetern Fläche unter anderem die Themen Ausbau, Innenausstattung, Möbel und Einrichtung, Sanitär- und Heiztechnik sowie Gartengestaltung. „Spannende Sonderthemen“ sowie rund 130 Programmpunkte bilden den Rahmen der Veranstaltung. Die Bremer Altbautage widmen sich vor allem den Themen Modernisierung und Sanierung. Veranstalter der Hanse-Bau ist die Messe Bremen, für die Altbautage zeichnet die gemeinnützige Klimaschutzagentur Energiekonsens verantwortlich.

Ansprechpartner aller baurelevanten Gewerke stehen den Messebesuchern zur Seite, sagt ein Sprecher der Messe Bremen.

Sonderausstellungen sind den Themen „Heizen mit Holz“ und „Bauen mit Holz“ gewidmet. Die Altbautage (Halle 7) und die Hanse-Bau haben an den Messetagen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet neun Euro.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.