• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremen

Ungewöhnliche Immobilienanzeige: Bremer Künstler Phil Porter sucht Nachmieter für Freizeitpark

15.01.2022

Bremen Ein ungewöhnliches Mietobjekt wird aktuell in Bremen angeboten: Mit der Überschrift „Ihr eigener Freizeitpark auf 167qm“ sucht der derzeitige Mieter Phil Porter auf einem Online-Immobilienportal einen Nachmieter für seinen Indoor-Freizeitpark. Geboten werden laut Anzeige aufwendige Kulissen sowie Licht- und Toneffekte“, ein Labyrinth, ein Spiegelkabinett und eine „Fahrstuhlsimulation inklusive Absturz“.

Lesen Sie auch: Buch „Furore“ von Phil Porter – Ein Blick hinter die (menschliche) Fassade

Der Bremer Künstler und Fotograf Phil Porter baute den „Salon Obscura“ im Stil eines Pariser Hotels der 1920er Jahre selbst auf und betrieb ihn als Irrgarten und Fotostudio mehrere Jahre. Nun will er im Frühjahr ein neues Projekt im Bremer Schnoor starten.

Das Mietobjekt sei „sehr speziell“, räumt der Künstler ein. „Es gibt aber schon Interessenten, die ich durchgeführt habe.“ Die neuen Mieter könnten aus den Räumlichkeiten auch ein Café, einen Escape-Room oder eine Event-Location machen – oder darin wohnen. „Badezimmer, Schlafzimmer und Küche sind vorhanden“, sagt Vermieter Andreas Knigge.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lesen Sie auch: Phil Porter im Porträt – „Schönheit entsteht dort, wo Perfektion gebrochen wird“

Phil Porter hofft aber, Nachmieter zu finden, die die aufwendig selbstgebauten Kulissen übernehmen. Alles sei im guten Zustand. „Nur der Fahrstuhl stürzt ständig ab“, sagt er verschmitzt. Tatsächlich bewegt sich der „Fahrstuhl“ nicht von der Stelle. Mobiliar, Requisiten und Antiquitäten will Porter bei einer Aktion im März verkaufen.

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.