• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Zugausfälle durch Arbeiten an Oberleitung

18.01.2019

Bremen Wegen Oberleitungsarbeiten der DB Netz AG kommt es zu Zugausfällen und veränderten Fahrtzeiten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (19./20. Januar) auf den Linien RS 1 und RS 2. Das hat die Nordwestbahn mitgeteilt. Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen Bremen Hauptbahnhof und Bremen-Burg.

Auf der Linie RS 1 von Bremen Hauptbahnhof Richtung Vegesack fährt der Zug NWB 83 184 (reguläre Abfahrtszeit 1.06 Uhr) 20 Minuten früher (0.46 Uhr). Die drei folgenden Verbindungen (2.06, 3.06 und 4.06 Uhr) werden jeweils durch Busse ersetzt. Die Busse fahren 35 Minuten eher ab, der erste somit um 1.31 Uhr. Ein Bus ersetzt auch den Zug um 5.04 Uhr (Bus Abfahrt 4.31 Uhr).

Im umgekehrter Richtung werden die vier Verbindungen von Bremen-Burg, beginnend 1.44 Uhr, durch Busse ersetzt. Die Busse fahren vier Minuten später als die Züge, die sie ersetzen. Sie kommen am Hauptbahnhof 35 Minuten später als die Züge an.

Die NWB 83 238 auf der RS 2 von Bremen Richtung Bremerhaven-Lehe (reguläre Abfahrt 1.12 Uhr) wird bis Bremen-Burg durch einen Bus ersetzt. Abfahrt des Busses: 1.15 Uhr. In Burg können die Fahrgäste in den Zug umsteigen, der erst um 1.45 Uhr startet. Ankunft in Bremerhaven-Lehe ist um 2.27 Uhr.

Von Bremerhaven in Richtung Bremen-Burg fahren die Züge nach dem regulären Fahrplan. Die Verbindung NWB 83 239 (Abfahrt Burg 0.51 Uhr) wird durch einen Bus (Abfahrt 0.55 Uhr) ersetzt. Ankunft des Busses in Bremen ist um 1.20 Uhr, also 20 Minuten später als der reguläre Zug. Haltestelle für den Busersatzverkehr am Bremer Hauptbahnhof ist der Bussteig J.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.