• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Räuber mit Schusswaffe ist noch auf der Flucht

04.01.2018

Bremen Nach einem Überfall auf einen Discounter im Bremer Ortsteil Huchting fahndet die Polizei mit einem Überwachungsfoto nach dem flüchtigen Räuber. Der unbekannte Täter betrat laut Polizei Bremen am vergangenen Samstagabend gegen 21.10 Uhr einen Supermarkt in der Kirchhuchtinger Landstraße und bedrohte zwei Angestellte mit einer Schusswaffe. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannte Richtung.

Der Räuber wurde als circa 18 bis 25 Jahre alt und 180 Zentimeter groß beschrieben. Bei dem Überfall trug der dunkel gekleidete Mann eine schwarze Wollmütze. Sein Gesicht tarnet der Flüchtige mit einem weißen Tuch. Über das Amtsgericht Bremen erging der Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise zum Täter oder Tathergang können telefonisch an den Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 gerichtet werden.

Weitere Nachrichten:

Polizei | Polizei Bremen | Amtsgericht

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.