• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremen

Kriminalität In Bremen: 16-Jähriger schießt bei Streit auf Gleichaltrigen

03.01.2020

Bremen Zwei Jugendliche sind am Silvesterabend in Woltmershausen in Streit geraten. Das hatte Folgen: Ein 16-Jähriger schoss seinem gleichaltrigen Kontrahenten mit einer Schreckschusspistole ins Gesicht, sagte ein Polizeisprecher.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll einer der Jungen auf einem Spielplatz am Westerdeich auf einen angeblich zurückliegenden Vorfall mit einer Silvesterrakete angesprochen haben. Ohne eine Antwort abzuwarten, schlug ihm der 16-Jährige ins Gesicht und schoss mit einer Schreckschusspistole aus kurzer Distanz in Richtung Kopf des Gleichaltrigen.

Dieser erschien am Neujahrstag in Begleitung seines Vaters auf einer Wache und zeigte den Vorfall nachträglich an. Der 16-Jährige hatte Gesichtsverletzungen und ließ sich später ambulant in einem Krankenhaus behandeln, sagte der Sprecher.

Die Ermittler erwirkten vom Amtsgericht einen Durchsuchungsbeschluss. In der Wohnung des 16-Jährigen fanden und beschlagnahmten die Polizisten die mutmaßliche Tatwaffe, eine Schreckschusspistole. Es laufen Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.