• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Wenn die Mutter mit der Tochter eine Lesung plant

23.08.2019

Bremen Wenn die Mutter mit der Tochter. . . dann gibt es eine ungewöhnliche Mischung aus Lesung und Performance. So ist es jedenfalls bei Martina und Franca Luisa Burandt. Unter dem Titel „Seidene Flügel an Wäscheleinen – und andere Welten zwischen West und Ost“ bereiten die beiden eine „tanzende Lesung mit Musik“ am Dienstag, 17. September, 19 Uhr, vor. Ort des Geschehens ist die Villa Sponte am Osterdeich 59b.

Die Bremer Künstlerin, Yogalehrerin und Autorin Martina Burandt hat mit dem kürzlich erschienenen Buch „Ihre seidenen Flügel an Wäscheleinen“ eine Lyriksammlung vorgelegt: „Gedichte über den Zyklus des Lebens, in dem das Verständnis von der Philosophie des Yoga durchscheint; der Idee vom Mikrokosmos im Makrokosmos und von einem Lebensfluss, in dem alles miteinander verbunden ist“, erklärt sie dazu.

Diese Lyriksammlung dient als Ausgangspunkt für die gemeinsame Lesung mit ihrer Tochter Franca Luisa Burandt, die Tänzerin, Schauspielerin und Lyrikerin ist.

Und: „Für ein neues Buchprojekt machen sich Mutter und Tochter auf die Reise in unbekannte Gefilde – Richtung Osten. Dorthin, wo ein Teil ihrer Vorfahren herkommt“, heißt es in einer Vorschau. „Bewusst wählen sie einfache und flexible Unterkünfte, in denen sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.“

In der Villa Sponte werden Mutter und Tochter bei ihrer Lese-Tanz-Performance natürlich auch musikalisch begleitet – und zwar von dem Duo „2 Cale“, sprich: von Olaf Liebert und Karin Gerhard. Diese spielen mit Bass, Akustik-Gitarre und Ukulele eigene Stücke und Coverversionen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.