• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Polizei fasst Diebesduo

17.02.2020

Bremen In der Nacht zu Sonnabend haben Einsatzkräfte der Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher in Schwachhausen verhaftet. Das Duo ist verdächtig, unter anderem in Oberneuland mehrere Einbrüche begangen zu haben, sagte am Sonntag ein Polizeisprecher. Seinen Angaben zufolge bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 22.35 Uhr ein Auto in der Rockwinkler Heerstraße, in dem zwei Männer saßen. Zuvor hatten schon Zeugen das Fahrzeug als auffällig gemeldet.

„Als der Fahrer die Einsatzkräfte sah, beschleunigte er und raste mit hoher Geschwindigkeit und riskanten Fahrmanövern davon“, so der Sprecher. In der Vorstraße prallte er gegen ein geparktes Auto. Die beiden Männer flüchteten zu Fuß.

Bei den weiteren Fahndungsmaßnahmen sichteten zivile Einsatzkräfte diese. Ein erneuter Fluchtversuch scheiterte. Die Einsatzkräfte nahmen die 45 und 30 Jahre alten Männer fest.

Ein Haftrichter ordnete die Untersuchungshaft für die beiden Männer an, so der Polizeisprecher. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.