• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Gruppe attackiert Bargäste – Tat politisch motiviert?

08.10.2019

Bremen Am späten Samstagabend randalierte eine unbekannte Personengruppe vor einem Lokal an der Bremer Schlachte. Nach ersten Erkenntnissen ging die Gruppe gezielt auf sechs Männer im Außenbereich einer Bar los.

Die Unbekannten bewarfen die 27- bis 48-Jährigen dabei unter anderem mit Stühlen und Flaschen. Die angegriffenen Männer rannten davon, konnten aber wenig später durch Einsatzkräfte der Polizei Bremen im Bereich Domshof angetroffen werden. Alle sechs waren augenscheinlich unverletzt.

Zwei unbeteiligte Frauen, die ebenfalls im Außenbereich des Lokals saßen, versuchten sich im Inneren in Sicherheit zu bringen. Beide wurden leicht verletzt.

Der Staatsschutz der Polizei Bremen hat die Ermittlungen wegen Landfriedensbruch aufgenommen. Ein politisch motivierter Hintergrund wird geprüft.

Weiterhin werden Zeugen, die Samstagabend gegen 23 Uhr im Bereich der Schlachte verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu Tätern, Tathandlungen oder Zeugen geben können, gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden. Bitte stellen Sie den Ermittlern Fotos und Videos, auf denen Beteiligte möglicherweise zu sehen sind, zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.