• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

65-Jährige demoliert mindestens zehn Autos

03.12.2019

Bremen Trunkenheitsfahrt mit erheblichen Folgen: Eine 65-jährige Frau hat am Sonntagmorgen im Bremer Stadtteil Walle mit ihrem Honda mindestens zehn Autos beschädigt. Bei ihrer Fahrt durch die Elsflether Straße und Auf dem Pickkamp streifte sie laut Mitteilung der Polizei etliche am Straßenrand parkende Fahrzeuge. Die von Anwohnern alarmierte Polizei stellte die 65-Jährige kurz darauf in der Geestemünder Straße.

Nachdem sich die Fahrerin zunächst geweigert hatte, ihr Auto zu verlassen, kam sie der Aufforderung der Polizisten schließlich doch nach. Die Beamten stellten bei der Frau, die sich schwankend an ihrem Auto abstützen musste, starken Alkoholgeruch fest, wie die Polizei mitteilte.

Die 65-Jährige wurde zwecks Blutentnahme mit zur Wache genommen. Sie erwartet eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf über 50.000 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.