• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Bremen

Duo raubt Mann auf Friedhof aus

28.09.2018

Bremen Zwei Unbekannte haben am Dienstagnachmittag einen 51 Jahre alten Mann auf einem Friedhof im Bremer Ortsteil Huckelriede überfallen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Beamten suchen nun nach Zeugen.

Gegen 16.40 Uhr griff zunächst ein Mann den 51-Jährigen an und versuchte ihm seine Tasche zu entreißen. Laut Polizeiangaben schlug der Täter mehrmals auf den Bremer ein. Dieser wehrte sich jedoch zunächst erfolgreich. Nach kurzer Zeit kam eine Frau dazu. Das Duo ging gemeinschaftlich auf den 51-Jährigen los, bis sie mit seiner braunen Umhängetasche flüchten konnten. Der Bremer wurde mit Kopfverletzungen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die beiden Tatverdächtigen sollen Anfang 20 und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß gewesen sein. Der Mann hatte dunkelblonde, kurze Haare. Beide fuhren mit dunklen, älteren Fahrrädern davon.

Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei fragt, wer am Dienstagnachmittag in dem Bereich etwas beobachtet hat und bittet mögliche Zeugen sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 zu melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.