• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Bremer City lockt mit „Freizeitmeile“ und „La Strada“

14.06.2019

Bremen Das internationale Straßenkünstlerfestival „La Strada“, das Wallfest mit einem „Faltrad- und Klappradrennen sowie eine „Freizeitmeile“ in der Lloyd-Passage locken die Flaneure, Seh-Leute und Einkäufer am Sonntag, 16.  Juni, in die Bremer City. Außerdem öffnen die Einzelhändler in der Innenstadt, im Viertel und am Wall von 13  bis 18  Uhr ihre Türen zum sonntäglichen Shoppingvergnügen. Und auch der Kajenmarkt an der Schlachte hat ein Doppelpack im Angebot, ist also samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Künstlergruppen aus 18  Ländern sind in diesem Jahr bei der 25. Auflage von „La Strada“ dabei. Sie präsentieren bis Sonntag unter anderem Theater, Akrobatik, Tanz und Clownerie unter freiem Himmel. Die Einzelhändlervereinigung City-Initiative strickt ums Festival herum ein buntes Programm. Eine Sprecherin empfiehlt den Bremern und Buten-Bremern den „verkaufsoffenen Sonntag“, um „in entspannter Atmosphäre ausgiebig in den Geschäften zu bummeln und die Stadt neu zu entdecken“.

Last-Minute-Inspirationen für die Ferien, eine Auszeit im Alttag und den nächsten Kurzurlaub gibt es bei der „Freizeitmeile“ in der Lloyd-Passage.

Und die Straße Am Wall soll am Sonntag zur bunten Flaniermeile werden – mit 100 Liegestühlen, Stelzenläufern, Akrobatik-Acts und einer Hüpfburg. Bereits um 11 Uhr wird zwischen Herdentor und Bischofsnadel „das ultimative Klapp- und Faltradrennen“ ausgetragen, sagt die Sprecherin der City-Initiative. Und die Teilnehmer gehen nicht irgendwie an den Start, denn der Dresscode lautet – von „Very British“ bis zu „Skurril mit Stil“.

Übrigens: Die Einkaufsmeile Am Wall wird die für Dauer des „verkaufsoffenen Sonntags“ für den Autoverkehr gesperrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.