• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Bremen

Bremer Landjugend will mit Party für Furore sorgen

29.04.2009

BREMEN Eine Landflucht droht. Richtung Bremen. Am 21. November. Dann nämlich steigt ab 20.30 Uhr die „Quotenfete“ im AWD-Dome auf der Bürgerweide. Die „große Landjugendparty“ soll möglichst zur „größten Landjugendparty Norddeutschlands“ werden. So jedenfalls schwebt es dem Bremer Landjugend-Chef Harje Kaemena vor. Und wenn im Herbst alles klappt, soll die „Quotenfete“ zum Dauerbrenner, zu einer jährlichen Veranstaltung werden. Kaemena sagt: „Das Land soll in die Stadt kommen.“ Eine vergleichbare Veranstaltung habe es in Bremen noch nicht gegeben.

Die Bremer Landjugend ist die kleinste im Bundesgebiet – just 55 Mitglieder stark. Da werde man von den großen Nachbarn schon mal milde belächelt, sagt Kaemena. Doch jetzt wollen die Bremer klotzen. Kaemena ist irgendwie mit Peter Rengel vom AWD-Dome ins Gespräch gekommen. Und schon war die Idee einer Großveranstaltung geboren. Ein Jahr wird seither daran gebastelt. Ein Name war schnell gefunden. „Quotenfete“ spielt auf die Milchquote an. Schließlich sind fast alle der etwa 120 „Hauptamtlichen“ Landwirte, die in Bremen leben, Milchbauern.

Das Rahmenprogramm für die „Quotenfete“ steht bereits, nur an den Details und an der Ausstattung wird noch getüftelt. Karten gibt es im Vorverkauf für zehn Euro. Eine Ticket-Hotline ist unter 0421/ 350 56

66 geschaltet.

Infos unter www.quotenfete.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.