• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 33 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Griechenland und fast ganz Frankreich nicht mehr auf Risikoliste

NWZonline.de Region Bremen

„Die Affäre Borgward“: Doku-Drama wird in Bremen gedreht

23.02.2018

Der alte Borgward klettert aus seinem Borgward und nimmt Kurs auf das Bremer Rathaus: Auf dem Marktplatz wurde am Mittwoch die Zeit um rund 60 Jahre zurückgedreht – für den Drehstart zum Doku-Drama „Die Affäre Borgward“. Schauspieler Thomas Thieme spielt den legendären Tüftler und Automobilfabrikanten Carl  F.  W. Borgward, dessen Name noch heute ein Synonym für das westdeutsche Wirtschaftswunder ist. Doch 1961 ist das Unternehmen des leidenschaftlichen Konstrukteurs am Ende. Hartnäckig hält sich die Legende, der Bremer Senat und konkurrierende Firmen hätten Borgward den Garaus gemacht. Das Doku-Drama ist voraussichtlich zum Ende des Jahres im Ersten zu sehen. Bis zum 10. März wird in Bremen gedreht.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.