• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Züge der Nordwest-Bahn ausgefallen – Kreißsaal dicht

23.02.2019

Oldenburg /Bremen /Varel Die Nordwest-Bahn hat für Freitag einige Zugverbindungen im Raum Bremen gestrichen. Mehrere Lokführer hätten sich krankgemeldet, sagte ein Unternehmenssprecher. Deshalb müssten zumindest am Vormittag mehrere Züge zwischen Bremen-Farge und Verden ausfallen. Bereits am Donnerstagabend wurden auf der Strecke zwischen Bremen und Oldenburg mehrere Züge ersatzlos gestrichen. Für das Wochenende hat Marcel Tewes, Sprecher der Nordwest-Bahn allerdings gute Neuigkeiten: „Die Lage am Wochenende ist zum Glück deutlich entspannter.“

Das Unternehmen habe nun reagiert und die offenen Schichten abgedeckt. Lediglich zwischen Bremen und Bremen-Vegesack könnte es noch zu vereinzelten Ausfällen kommen, sagte Tewes.

Aber nicht nur bei der Bahn gibt es Personalprobleme: Wegen akuter Krankheitsfälle musste das Krankenhaus St.-Joseph-Stift in Schwachhausen den Kreißsaal schließen. Für 24 Stunden können keine Geburten betreut werden, teilte die Klinik auf ihrer Webseite mit. Seit gestern Mittag bis zu diesem Samstag, 13 Uhr, würden weder Geburten noch geburtshilfliche Notfälle betreut. Danach soll sich der Betrieb normalisieren. „Wir brauchen pro Tag neun Hebammen, um unseren Drei-Schicht-Betrieb organisieren zu können“, erklärte Torsten Frambach, Leiter der Frauenklinik, gegenüber Radio Bremen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.