• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremen

Spektakulärer Überfall auf Juwelier

03.05.2016

Bremen Ein Auto ist am frühen Montagmorgen in die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts in Bremen gekracht. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um einen Einbruch handelt. Der Wagen wurde ohne Kennzeichen in das Schaufenster gefahren. Außerdem hatten sich die mutmaßlichen Täter nach Angaben der Polizei eine Rampe gebaut, um die Scheibe des Geschäfts besser treffen zu können. Nach ihnen wird gefahndet. Ob und wie viel Schmuck entwendet wurde, konnte die Polizei noch nicht sagen.

Weitere Nachrichten:

Polizei Bremen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.