• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Besuchermagnet: U-Boot taucht im Alten Hafen wieder auf

06.03.2021

Bremerhaven Mit Verspätung startete unter den Augen zahlreicher Zuschauer am Freitagmorgen die Rückholaktion des Bremerhavener U-Bootes „Wilhelm Bauer“. Das 1945 in Dienst gestellte Kriegsschiff ist, wie berichtet, in einer Werft am Kaiserhafen I während der letzten zweieinhalb Monate überholt worden.

Im Auftragsbuch von German Dry Docks stand unter anderem die Teilrekonstruktion des U-Boot-Turms. Mit Hilfe alter Aufzeichnungen gelang es, dieses wichtige Element wieder so herzustellen, wie es ursprünglich einmal aussah.

Gern hören dürfte das die Film- und Fernsehbranche, denn in den vergangenen Jahren war das schwimmende Technikmuseum immer wieder einmal als „Kulisse“ in Dokumentationen zu sehen.

Die Rückholaktion aus dem Kaiserhafen in den Museumshafen gestaltete sich genau wie der Hinweg als recht kompliziert. Zwei kleinere Schlepper bugsierten die „Wilhelm Bauer“ zunächst raus aus dem Dock und dann weiter durch fünf geöffnete Brücken bis zum angestammten Liegeplatz unterhalb des Columbus-Centers.

Getragen wird das U-Boot von einem privaten Verein, der nicht allzu viele Mitglieder in seinen Reihen zählt. Die 600 000 Euro für den jüngsten Werftaufenthalt zahlte dieser Verein aus eigener Tasche.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.