• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Brand In Bremerhaven: Feuerwehr holt Bewohner aus brennender Wohnung

11.07.2019

Bremerhaven Mit der Drehleiter musste die Feuerwehr Bremerhaven eine Person aus einer brennenden Wohnung retten. Der Einsatz ereignete sich am Mittwoch um 1.55 Uhr in der Straße „An der Mühle“. Gemeldet wurde Feuer in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung: Eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte. Eine Person machte sich am Fenster des ausgebauten Dachgeschosses bemerkbar. Sie wurde über eine Drehleiter gerettet.

Die anderen 24 Bewohner des Hauses wurden vorsorglich aus dem Haus geführt und rettungsdienstlich in einem Linienbus der BVV versorgt und betreut. Ein Bewohner musste mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Bremerhavener Krankenhaus gebracht werden.

Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Weitere Trupps unter Atemschutz kontrollierten das gesamte Gebäude. Der Wohnungsbrand war um 2.30 Uhr gelöscht. Anschließend wurde das gesamte Gebäude mit einem Überdruckbelüftungsgerät belüftet.

Bis auf die Bewohner der Brandwohnung konnten alle anderen Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Nach Abschluss der Tätigkeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Insgesamt waren 29 Einsatzbeamte der Feuerwehr Bremerhaven und ein Notarzt am Einsatz beteiligt.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.