NWZonline.de Region Bremerhaven

Brand in Bremerhaven: Feuerwehr rückt zu brennendem Reihenhaus aus

30.04.2021

Bremerhaven Gemeldet worden war zunächst ein Küchenbrand. Doch als die Einsatzkräfte am Donnerstagvormittag am Hermann-Schröder-Weg in Leherheide eintrafen, schlugen die Flammen bereits aus mehreren Fenstern eines Reihenhauses.

Den Bewohnern war es nach Feuerwehrangaben gelungen, sich selbst ins Freie zu retten. „Es gab keine Verletzten. Selbst einen Hund haben die Kollegen rechtzeitig herausholen können“, erklärte vor Ort ein Feuerwehrsprecher.

Die Bemühungen der Einsatzkräfte, die links und rechts angrenzenden Reihenhäusern vor einem Übergreifen der Flammen zu bewahren, erwiesen sich als erfolgreich. Um auch an die letzten Brandnester zu gelangen, trugen Feuerwehrmänner aus dem Korb einer Drehleiter heraus Dachziegel ab. Beteiligt war an dem Einsatz auch die Freiwillige Feuerwehr. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.