• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Aus für Feuerwerk: Striktes Verbot

23.12.2020

Bremerhaven /Bremen In Bremen und Bremerhaven wird das Abbrennen von Silvesterfeuerwerk wegen der Corona-Krise untersagt. Das hat der Bremer Senat am Dienstag auf Initiative von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) und Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Die Linke) beschlossen. Verwendung finden dürfen nur Kleinstteile wie Wunderkerzen oder Knallerbsen, die ganzjährig im Handel erhältlich sind. Wer hingegen Böller, Raketen, Batterien und ähnliche Pyrotechnik zündet, macht sich strafbar und zahlt ein Bußgeld von 100 Euro für das Abbrennen und 50 Euro für das Mitführen von Knallkörpern und ähnlichem Feuerwerk. Die Polizei wird das am Silvesterabend und in der Nacht zum 1. Januar 2021 genau kontrollieren.

Diese Regelung bezieht sich auf die beiden Städte Bremen und Bremerhaven. Auch Knaller aus dem letzten Jahr sind verboten.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.