• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Erneut Rentnerin Geld gestohlen

16.10.2020

Bremerhaven Ein Trickbetrüger, der sich als Handwerker ausgab, hat in Bremerhaven eine über 80 Jahre alte Frau um ihr Geld gebracht. Nach Angaben der Polizei klingelte der Täter an der Haustür der Rentnerin und stellte sich als Handwerker vor. Im Haus sei eine Wasserleitung geplatzt und er müsse die Wohnung auf Schäden untersuchen.

Am Ende kündigte der Unbekannte an, die Frau erhalte noch „Wassergeld“ zurückerstattet. Das wolle er schnell holen. Der Betrüger verließ die Wohnung und kehrte nicht zurück. Erst später stellte die Seniorin fest, dass ihr Bargeld fehlte und rief die Polizei.

Der falsche Handwerker ist 40 bis 45 Jahre alt, 1,75 m groß, schlank und hat blaue Augen. An seiner Kleidung war ein Schild mit der Aufschrift „Notdienst“. Hinweise an die Polizei: Telefon  0471/953-3321.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.