• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Fischbahnhof: Am Trommelröster hinter Glas

05.03.2021

Bremerhaven Von wegen Rotbarsch, Kabeljau und Hering: Im modernisierten Fischbahnhof am Schaufenster soll es bald zumindest im Bereich der Gastronomie nach frisch geröstetem Kaffee duften. Für dieses Aroma sorgt der Bremerhavener Röst-Experte Ulli Berbrich. Er will das neue Fischbahnhof-Café in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Guter Kaffee ist kein Geheimnis. Deswegen lässt sich der Jungunternehmer aus der Seestadt an seinem künftigen Arbeitsplatz von Besuchern auch gern über die Schulter schauen. Nichts leichter als das, denn überall ist Glas verbaut.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Ich habe mir immer eine gläserne Rösterei gewünscht. Jetzt habe ich den passenden Ort dafür gefunden“, erzählt Berbrich und schmeißt seinen klassischen Trommelröster an. Serviert wird der Kaffee an zahlende Gäste, denen sich durch die neue Glasfassade ein schöner Blick auf den Fischereihafen bietet. Bei gutem Wetter lassen sich die Glaselemente öffnen – ideal für Open-Air-Betrieb.

Berbrichs Konzept hat die Fischereihafen-Betriebs-Gesellschaft (FBG) sofort überzeugt. Es betone die besondere Atmosphäre des Schaufensters, unterstrich FBG-Geschäftsführerin Petra Neykov.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.