NWZonline.de Region Bremerhaven

Kontrolle: Polizei überprüft Maskenpflicht

03.05.2021

Bremerhaven Fahrzeuginsassen, die nicht zu ein und demselben Hausstand gehören, müssen in Bremerhaven eine Corona-Schutzmaske tragen. Eine Ausnahme gilt für den Fahrer. Ob das auch eingehalten wird, überprüfte die Seestadt-Polizei am vergangenen Donnerstag. Angehalten wurden 103 Fahrzeuge. Nur in 14 Fällen registrierten die Polizisten Verstöße und ahndeten sie mit einer Anzeige. Oft erklärten die Kontrollierten, von dieser Vorschrift gar nichts gewusst zu haben.

Ins Netz gingen der Polizei bei den Kontrollen auch Verkehrsteilnehmer aus ganz anderen Gründen. Dreimal waren die Fahrzeuge überladen, die Ladung war unzureichend gesichert oder einem Schwertransporter mit Überlänge fehlte die Genehmigung.

In einem Fall erwischte die Polizei sogar eine Person, gegen die ein aktueller Haftbefehl vorlag. Sie wurde festgenommen. Weitere Ermittlungen dauern an.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.