• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Nikolausessen: Topfdeckel hoch: Guten Appetit

11.12.2019

Bremerhaven Die Stadthalle sah fast so aus, als würde dort jeden Moment ein Kongress eröffnet. Eingedeckte Tische, eine Bühne mit Musikdarbietung und jede Menge Personal. Doch in Wirklichkeit war alles weihnachtlich geschmückt, abgedunkelt. Mittendrin der griechische Gastwirt Alexis Vaiou und Manfred Jabs von der Bremerhavener Tafel. Begleitet und unterstützt von einem Heer ehrenamtlicher Helfer waren Vaiou und Jabs erstmals in der Stadthalle Gastgeber des großen Nikolausessens.

Als pünktlich um 12.30 Uhr die ersten Gäste ins Foyer gelassen wurden – alle Frauen mit einer roten Rose in der Hand – ging es für die meisten per Rolltreppe in die erste Etage. Arztpraxis, Friseurstühle, ein Infostand von Bremerhaven Bus, an dem es auch um freie Jobs ging, oder eine Zahnarztpraxis – der Empfang hätte nicht abwechslungsreicher sein können.

Unten in der Halle dann die riesige Festtafel, alles am Abend zuvor eingedeckt. Dort wartete auch Thorsten Raschen, Fraktionschef der CDU in der Stadtverordnetenversammlung. „Die Stadthalle ist für eine solche Veranstaltung sehr gut geeignet. Ich bin dafür, dass das Nikolausessen künftig nur noch hier stattfindet“, sagte Raschen der NWZ

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.