• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Polizei bittet um Hinweise: Noch keine Spur von vermisster Frau (32) aus Bremerhaven

15.02.2022

Bremerhaven Wo ist Ekaterina Baumann aus dem Bremerhavener Stadtteil Wulsdorf? Zuletzt gesehen wurde die 32-jährige Frau am Freitag, 4. Februar 2022, in der Nähe ihres Einfamilienhauses. Seit dem haben weder Familienangehörige noch Freundinnen und Freunde etwas von der Vermissten gehört. Ekaterina Baumann, so melden es andere Medien, soll regelmäßigen Telefonkontakt zu ihrer in Russland lebenden Mutter gehabt haben. Doch auch der ist seit dem 4. Februar abgerissen.

Ekaterina Baumann wird gesucht.
Inzwischen sucht die Bremerhavener Polizei intensiv nach der 32-Jährigen. Man habe aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung am vergangenen Wochenende bereits zahlreiche Hinweise erhalten, gehe denen selbstverständlich nach, erklärte am Montagnachmittag ein Sprecher der Bremerhavener Polizei. Daneben habe man Familienangehörige sowie Freunde und Bekannte der Frau befragt, doch habe niemand etwas über den Aufenthaltsort von Ekaterina Baumann sagen können.

Auch in den sozialen Medien läuft die Suche nach der Bremerhavenerin, die deutsch und russisch spricht. Zudem hängen in einigen Buswartehäuschen Plakate mit dem Bild der vermissten Frau.

Baumann hat volle Lippen und trägt lange, braune, lockige Haare. Wie sie am Tag ihres Verschwindens bekleidet war, ist nicht bekannt. Ihr Mobiltelefon soll angeblich ausgeschaltet sein und daher keinen Ansatz für weitere Fahndungsmaßnahmen bieten.

Wer Ekaterina Baumann seit Freitag, 4. Februar, gesehen hat oder weiß, wo sie sich aufhält, erreicht die Polizei unter Telefon 0471/953-4444.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.